Filter schließen
Filter:
Boden:
  • Eiche
  • Altholz Eiche
  • Altholz Fichte
  • weiß
  • grau
  • hellbraun
  • dunkelbraun
  • Schlossdiele 4000
  • Altholzboden
  • Diele
  • gebürstet
  • tiefgebürstet
  • gesägt
  • naturgetrocknet
  • geölt
  • geseift
  • roh
  • 3-Schicht
  • Multiplex
  • Lebhaft
  • Antik
Hersteller:
  •  
  •  
  •  

Wildbrett Altholzdielen werden aus alten Bodenbrettern und Deckenbalken gefertigt. Altholzböden in Fichte-Tanne können mit gealterter Original-Oberfläche oder als antik-gedämpfte Variante aus dem Kern der Altholzdielen gefertigt werden. Wildbrett Altholzböden aus alter Eiche werden gelaugt und mit unterschiedlichen Oberflächenbearbeitungen veredelt. Eine absolute Rarität sind unsere Altholzböden in Kastanie, welche aus mehrere hundert Jahre alten Balken gefertigt werden, wodurch die Originaloberfläche unverfälscht erhalten bleibt.

Die beeindruckenden Altholzböden sind 3-schichtig aufgebaut, und werden mit gemischten Breiten und Längen produziert! Wildbrett Altholzböden werden in Österreich gefertigt. Bei der Auswahl der Altholzrohware gelten strengste optische und qualitative Kriterien! Meist werden Altholzböden roh belassen und nur mit Holzbodenseife gepflegt. Auf Wunsch können wir Ihren Altholzböden auch mit geölter Oberfläche fertigen. Die Altholzdielen werden dadurch farbkräftiger und etwas dunkler.

Wie viel kostet Altholz Parkett?

Günstiges, hochwertiges Altholz Parkett bietet Parkett Agentur in ihrem Parkett Shop für Deutschland bereits ab circa 76,- Euro.

Wo gibt es günstiges Altholz Parkett zu kaufen?

Günstiges, hochwertiges Altholz Parkett für ganz Deutschland finden Sie im Parkett Shop von Parkett Agentur bereits ab circa 76,- Euro.

Wie kann man Altholz Parkett verlegen?

Bei Altholz Parkett handelt es sich um einen außergewöhnlichen, charakterstarken Holzboden, dessen besondere Oberfläche je nach Holzart variiert. Aufgrund der unterschiedlichen Beschaffenheit der Altholz Dielen wird beim Verlegen die Unterstützung durch professionelle Bodenleger empfohlen. Die Parkett Agentur ist auch Ansprechpartner für alle praktischen Fragen rund ums Parkett verlegen. Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Parkett Spezialisten und lassen Sie sich von unseren Fachberatern professionell informieren!

Was ist Altholz Parkett?

Altholzparkett oder Altholz Dielen werden aus alten Bodenbrettern und Deckenbalken gefertigt. Ein Altholzboden überzeugt mit seinem antiken Flair und seiner authentischen Erscheinung. Im Parkett Shop für Deutschland können Sie zwischen einer Vielzahl einzigartiger Materialien wählen, wie zum Beispiel Fichte-Tanne, Eiche oder Kastanie.

Was sind die Vorteile eines Altholzboden?

Ein Holzboden aus Altholz ist nachhaltig, robust und charakterstark: Für Altholz Dielen müssen keine Bäume gefällt werden und wenn die Qualität stimmt, ist das Holz gut getrocknet und hat daher keinen Schwund. Parkett aus Altholz Dielen erzählt bereits eine Geschichte und schafft auch in Ihrem Zuhause eine inspirierende und besondere Atmosphäre.

Wo werden Wilbrett Altholzböden gefertigt?

Wilbrett Altholzböden von Parkett Agentur werden in Österreich gefertigt. Bei der Auswahl des Materials für das Altholz Parkett gelten strengste optische und qualitative Kriterien!

Wie reinigt man Altholz Dielen richtig?

Altholz Dielen werden meist roh belassen und nur mit Holzbodenseife gepflegt. Parkett Agentur bietet in ihrem Parkett Shop für Deutschland jedoch eine große Auswahl spezieller Reinigungsmittel für Holzböden.

Wie pflegt man Altholz Dielen richtig?

Damit ihre Altholz Dielen lange Freude bereiten, empfiehlt sich eine regelmäßige Parkett Pflege mit Holzbodenseife. Parkett Agentur bietet in ihrem Parkett Shop für Deutschland eine Auswahl verschiedener Pflegemittel wie Öle oder Balsam für Ihren Parkettboden.

Zuletzt angesehen